036481/245-0 info@holz-eismann.de

Bauholz

Holz ist ein Naturprodukt. Holztypische Eigenschaften, die durch Witterungseinflusse noch verstärkt werden können, lassen sich auch durch sorgfältige Sortierung nicht ganz vermeiden und sind kein Reklamationsgrund.

Dazu gehören:

  • Gesunde Äste, mindestens einseitig fest verwachsen
  • Sichtbare Markröhre
  • Harzaustritte, auch nachträgliche, bei Nadelhölzern
  • Austritte von Holzinhaltsstoffen und damit einhergehende Vergrauung des Holzes
  • Quellen und Schwinden, das sogenannte Arbeiten des Holzes
  • Auftreten von Trockenrissen und Hirnrissen in der Längsrichtung sowie im Astbereich
  • Verwerfen, Verdrehen und Krümmungen
  • Pinholes bei Bangkirai und Massaranduba
  • Salzausblühungen bei kesseldruckimprägnierten Hölzern und Farbschwankungen

Wir bieten für alle Ansprüche und Bedürfnisse das richtige Bauholz. Hier finden Sie eine Auswahl aus unserem Sortiment:


Konstruktionsholz (NSI)

für den nicht sichtbaren Bereich

Beschreibung:

  • nicht S10 sortiert
  • Einschnitt herzgetrennt
  • getrocknet auf 15% +/- 3% Holzfeuchte
  • gehobelt und kantengefast

Vorteile:

  • maßhaltig und formstabil
  • dimensionsstabil, berechenbar
  • qualitäts- und güteüberwacht

 

Anwendungsbeispiele:

  • für nicht tragende Anwendungen z.B. Holzrahmenbau
  • Niedrigenergie- und Passivhäser
  • umweltgerechte und ökologische Holzbauweise
  • Dach- und Innenausbau
  • mehrgeschossiger Holzbau, Carports, u. a.

Dimensionen:

Holzart: Qualität: Dimensionen: Länge:
Fichte NSI 40 x 60 mm 5,00 m
Fichte NSI 60 x 80 mm 5,00 m

Konstruktionsvollholz KVH-1 plus (NSI)

für den nicht sichtbaren Bereich

Beschreibung:

  • 5m keilgezinkt
  • Sortierklasse S 10 TS nach DIN 4074-1
  • Einschnitt herzgetrennt
  • getrocknet auf 15% +/- 3% Holzfeuchte
  • gehobelt und kantengefast

Vorteile:

  • maßhaltig, formstabil
  • dimesionsstabil, berechenbar
  • qualitäts- und güteüberwacht

Anwendungsbeispiele:

  • Holzrahmenbau
  • Niedrigenergie- und Passivhäuser
  • umeltgerechte und ökologische Holzbauweisen
  • Dach- und Innenausbau
  • mehrgeschossiger Holzbau
  • Carports

Dimensionen:

Holzart: Qualität: Dimension: Länge:
Fichte NSI 60 x 100 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 120 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 140 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 160 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 180 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 200 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 60 x 220 mm 13,00 m
Fichte NSI 60 x 240 mm 13,00 m
Fichte NSI 80 x 80 mm 5,00 m
Fichte NSI 80 x 100 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 80 x 120 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 80 x 140 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 80 x 160 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 80 x 180 mm 13,00 m
Fichte NSI 80 x 200 mm 13,00 m
Fichte NSI 80 x 220 mm 13,00 m
Fichte NSI 80 x 240 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 100 mm 5,00 – 13,00 m
Fichte NSI 100 x 120 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 140 mm 13,00 m
Fiche NSI 100 x 160 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 180 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 200 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 220 mm 13,00 m
Fichte NSI 100 x 240 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 120 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 140 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 160 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 180 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 200 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 220 mm 13,00 m
Fichte NSI 120 x 240 mm 13,00 m

 


Konstruktionsvollholz KVH-1 plus (SI)

für den sichtbaren Bereich

Beschreibung:

  • Fichte, S10/DIN 1052
  • Einschnitt herzgetrennt
  • getrocknet auf 15% +/- 3% Holzfeuchte
  • gehobelt, gefast, keilgezinkt

Vorteile:

  • maßhaltig, formstabil
  • dimensionsstabil, berechenbar
  • qualitäts- und güteüberwacht

Anwendungsbeispiele:

  • ökologische Holzbauweisen
  • Holzrahmenbau, Bau von Niedrigenergiehäusern
  • mehrgeschossiger Holzbau
  • Dach- und Innenausbau als sichtbare Ständer
  • Sparren, Deckenbalken u. a.

Dimensionen:

Holzart: Qualität: Dimension: Länge:
Fichte SI 80 x 160 mm 13,00 m
Fichte SI 80 x 180 mm 13,00 m
Fichte SI 80 x 200 mm 13,00 m
Fichte SI 80 x 220 mm 13,00 m
Fichte SI 80 x 240 mm 13,00 m
Fichte SI 100 x 140 mm 13,00 m
Fichte SI 100 x 160 mm 13,00 m
Fichte SI 100 x 180 mm 13,00 m
Fichte SI 100 x 200 mm 13,00 m

 


Rahmenhölzer

Holzart: Dimensionen: Länge:
Fichte 58 x 58 mm 3,60 m
Fichte 58 x 58 mm 3,90 m
Fichte 58 x 58 mm 4,20 m
Fichte 58 x 58 mm 4,50 m
Fichte 58 x 58 mm 4,80 m
Fichte 58 x 58 mm 5,10 m
Fichte 68 x 68 mm 3,60 m
Fichte 68 x 68 mm 3,90 m
Fichte 68 x 68 mm 4,20 m
Fichte 68 x 68 mm 4,50 m
Fichte 68 x 68 mm 4,80 m
Fichte 68 x 68 mm 5,10 m

 


Balkonbretter

 

Holzart: Dimensionen: Länge:
Fichte 26 x 140 mm 3,60 m
Fichte 26 x 140 mm 3,90 m
Fichte 26 x 140 mm 4,20 m
Fichte 26 x 140 mm 4,50 m
Fichte 26 x 140 mm 4,80 m
Fichte 26 x 140 mm 5,10 m
Fichte 26 x 140 mm 5,40 m
Fichte 26 x 190 mm 3,60 m
Fichte 26 x 190 mm 3,90 m
Fichte 26 x 190 mm 4,20 m
Fichte 26 x 190 mm 4,50 m
Fichte 26 x 190 mm 4,80 m
Fichte 26 x 190 mm 5,10 m
Fichte 26 x 190 mm 5,40 m

 


Glattkantbretter

Holzart: Dimensionen: Länge:
Fichte 18,5 x 95 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 18,5 x 120 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 18,5 x 145 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 18,5 x 195 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 21 x 145 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 21 x 195 mm 3,30 m – 5,10 m
Fichte 21 x 220 mm 3,30 m – 5,10 m

Rauhspund

Rauhspund sind vorderseitig gehobelte, rückseitig egalisierte und seitlich besäumte Bretter, die seitlich mit Nut und Feder versehen werden. Sie werden meistens aus Fichte, Tanne oder Kiefer, seltener aus Lärche oder Douglasie hergestellt.

Verwendung findet Rauhspund im Dachausbau, Innenausbau, für einfache Fußböden oder als Konstruktionsholz im Außenbereich z.B. für Gartenhäuser. Es wird nach frischem und getrocknetem Rauhspund unterschieden. Die getrocknete Ware wird vorwiegend in skandinavischen Ländern produziert.

Rauhspund Profil Rauhspund Oberseite Rauhspund Unterseite

Die Besonderheit des deutschen Rauhspundes ist die Längenabstufung. Anstelle von englischen Fußlängen wie beim nordischen Rauhspund wird der heimische deutsche Rauhspund in Halb-Meterlängen gefertigt.

Um sowohl Nut und Feder als auch eine entsprechende Oberfläche fräsen zu können, muss das Ausgangsbrett deutlich breiter und stärker sein, als das fertige Rauhspundbrett.

Am deutlichsten wird die Original-Brett-Dimension beispielsweise bei der Produktbeschreibung:

„Deutscher Rauhspund aus 24×140“

Eindeutig definiert ist hier das Ausgangsmaß des Rohbrettes, 24mm dick und 140mm breit.

Der fertige Rauhspund wird bei frischer Verwendung eine Dicke vom ca. 21mm, ein Federmaß von ca. 136mm und eine Deckfläche von maximal 130mm aufweisen.


Schalung

Schalung wird in den Stärken 18mm, 24mm und 30mm hergestellt. Hat sie keine fallenden Breiten (unterschiedliche Breiten), spricht man von prismierter Schalung.

Als Breitware bezeichnet man Schalung ab einer Breite von 160mm.

Schalung ist roh oder imprägniert erhältlich.

Fallende Breiten Prismierte Schalung Breitware

 

Handelsübliche Längen:

3,00m – 3,50m – 4,00m – 4,50m – 5,00m

Kürzungen:

2,00m und 2,50m